Seitennavigation: Start - Kontakt - Aktuell - unser Geschäft - Magazin - Links - Downloads


Der Ursprung des Wortes "doof"
Auszug aus dem DUDEN Etymologie Herkunftswörterbuch der deutschen Sprache 2. Auflage von Günther Drosdowski, Band 7, Seite 133

doof (ugs. für:) "dumm, einfältig, beschränkt": Das Wort ist eigentlich die niederdeutsche Entsprechung von hochdeutsch taub (beachte mnd. dof "taub", dove "Tauber, Einfältiger"). Der Taube gilt wegen seiner mangelnden Verständigungsmöglichkeit oft als dumm. Das Wort ging seit etwa 1900 von Berlin aus in die allgemeine Umgangssprache über.



Schaaf & Maier Hörgeräte GmbH
M7, 15, 68161 Mannheim
Telefon + 49 (0) 621 15 36 33
Fax + 49 (0) 621 15 36 31
E-Mail


Impressum - Haftung - Druckversion


Seitennavigation: Start - Kontakt - Aktuell - unser Geschäft - Magazin - Links - Downloads


web-design © 2003/10 lumedia.de, eBrief an den webmaster
technische Betreuung: CSE Computer Systems GmbH, Birkenau